reflections

DU

Egal, wo ich bin
Egal, was ich sehe
Egal, was ich höre
Egal, was ich denke
Egal, wie der Wind weht
Egal, schnell die Erde sich dreht
Egal, was auch immer ist

am Ende

denke ich immer nur an DICH


DU fehlst....

17.7.10 03:14

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung